16.05.2018

Internationales Fest mit Programmschwerpunkt für Kinder

(pe) Bei seiner 23. Auflage am Sonntag, 27. Mai, ab 11 Uhr auf dem Domfreihof, wartet das Internationale Fest des Beirats für Migration und Integration mit einem neuen Schwerpunkt auf. Unter dem Motto „Alle Kinder dieser Welt“ stehen Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt – unabhängig davon, wo sie oder ihrer Eltern geboren sind, zu welcher Community sie gehören oder welche Religion sie praktizieren. Einheimische und zugewanderte Kinder erwartet ein interaktives und kreatives Spiel- und Kunstangebot. Das von der Stadtjugendpflege geförderte Programm hat das Jugendzentrum Euren konzipiert. Dessen Mitarbeiter betreuen die Aktionen, die das gemeinsame Miteinander, die Interaktion und die Kommunikation der Kinder fördern sollen.

Die offizielle Eröffnung des Internationalen Fests 2018 beginnt gegen 12 Uhr mit Grußworten von Beiratsvorsitzender Dr. Maria de Jesus Duran-Kremer, Bürgermeisterin Elvira Garbes und von Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Danach folgen Auftritte zahlreicher Musik- und Tanzgruppen, unter anderem aus Bolivien, Irland und Russland. Zwischendurch können die Gäste internationale Spezialitäten an mehreren Ständen genießen.

Archiv

Pressemitteilungen nach Zeitraum filternZeige Artikel von


bis