11.05.2018 | Sitzung am 17. Mai

Stadtrat entscheidet über zwei Sporthallen

Der Stadtrat tagt im Großen Rathaussaal am Augustinerhof.
Der Stadtrat tagt im Großen Rathaussaal am Augustinerhof.
(pe) In seiner Sitzung am Donnerstag, 17. Mai, 17 Uhr, Rathaussaal am Augustinerhof, entscheidet der Stadtrat über Ersatzneubauten für die Sporthallen in den Stadtteilen Trier-West/Pallien sowie Feyen/Weismark und über die Verlagerung der Theaterwerkstätten in den Energie- und Technikpark. Weitere Themen sind die soziale Betreuung von Asylbegehrenden und Flüchtlingen, die Einrichtung einer gemeinsamen Adoptionsvermittlungsstelle mit mehreren umliegenden Landkreisen, die Anschaffung von vier Rettungswagen für die Feuerwehr sowie die Bereitstellung von Geld zum Weiterbetrieb der Europahalle. Auf der Tagesordnung stehen außerdem drei Anfragen und neun Anträge der Fraktionen.