11.10.2018

Vorschläge zum Bürgerhaushalt noch bis Montag möglich

(kig) Im Rahmen des Bürgerhaushalts der Stadt Trier wurden auf der Internetplattform www.trier-mitgestalten.de bisher knapp 100 Vorschläge eingebracht. Die Vorschläge wurden circa 150 mal kommentiert.

Wie auch bei früheren Beteiligungen zum Bürgerhaushalt liegt der Schwerpunkt der Vorschläge im Bereich Verkehr. Vorschläge zur Verbesserung des Radverkehrs, wie die Markierung eines Schutzstreifens für Radfahrer auf der Fahrbahn in der Ostallee oder die Ausrüstung der Bedarfs-Radfahrerampel am östlichen Römerbrückenkopf mit einer Induktionsschleife, zählen ebenso dazu wie die Sanierung der Mühlenstraße in Irsch oder der Eisenbahnstraße in Euren.

In weiteren Eingaben wird zum Beispiel die Zulassung der Ansiedlung eines Globus-Markts, die Entwicklung eines Wohngebiets am Fandelborn im Stadtteil Irsch, die Senkung des Aufwands der Stadtverwaltung für die Anmietung von Gebäuden und ein neues Konzept für den Weihnachtsmarkt gefordert. Weitere Vorschläge befassen sich mit Ausstiegshilfen für Prostituierte und mit dem steigenden Bestand der Nilgänse in Trier.

Die Bürgerbeteiligung zum Doppelhaushalt der Stadt Trier 2019/20 startete am 27. September, einen Tag nachdem OB Wolfram Leibe seinen Etatentwurf in den Stadtrat eingebracht hatte. Bis Montagabend, 15. Oktober, können die Bürgerinnen und Bürger auf der Webseite www.trier-mitgestalten.de Vorschläge machen, wie die Stadt Trier ihr Geld sinnvoll verwenden, Einsparungen erzielen oder die Einnahmen erhöhen kann. Zugleich besteht die Möglichkeit, die Vorschläge anderer Nutzerinnen und Nutzer zu kommentieren und auf einer Skala von +2 bis -2 zu bewerten. Vorschläge können bis Montagabend auch schriftlich beim Rathaus eingereicht werden.

Die Bewertung der Eingaben ist anschließend noch bis zum Sonntag, 21. Oktober, möglich. Die 30 am besten bewerteten Vorschläge des Bürgerhaushalts werden von der Verwaltung geprüft und dem Rat zur Entscheidung vorgelegt.

Archiv

Pressemitteilungen nach Zeitraum filternZeige Artikel von


bis