Bürgerfest am 5. Mai 2018

  • Plakat zum Karl-Marx-Fest 5. Mai 2018
  • Besucher des Bürgerfests "200 Jahre Karl Marx"
  • Konzert eines Ensembles der Universität Xiamen
  • Marx-Statue als Fotomotiv
  • André Seibel, Katharina Rosner und Anja Fassbender prosten sich bei strahlendem Sonnenschein mit einem Marx-Bier zu.
  • Klaus-Dieter und Marita Meyer probieren ein Glas roten Marx-Wein.
  • Rita Engels-Schweitzer und Werner Hauser genießen einen Kaffee im Schatten.
  • Vor dem Marx-Ampelmännchen am Simeonstiftplatz präsentieren die beiden Gewinner des Namenswettbewerbs Bernhard Schwickerath (Marxmännchen,l.) und Klaus Otto (Marxmännschi) ihre Urkunden.
  • Dosen mit roter Marx-Wurst
  • Marxweinflaschen
  • Ein Nachtwächter und Karl Marx (Henning Laufer) mischen sich unter die Besucher.

Kommentar

200 Jahre Karl Marx
Trier feierte den 200. Geburtstag von Karl Marx nicht nur mit der Eröffnung mehrerer Ausstellungen und der Enthüllung der Marx-Statue von Wu Weishan, sondern auch mit einem Bürgerfest auf dem Simeonstiftplatz. Zum Bühnenprogramm mit Musik und Kabarett ließen sich die Besucher bei bestem Wetter das extra gebraute Marx-Bier, roten und weißen Marx-Wein, rote Wurst sowie Kaffee und Kuchen schmecken.