02.03.2020

Vorerst kein Sport in Barbara-Turnhalle

(gut) Aufgrund von Arbeiten am Bodenbelag ist in den nächsten Wochen in der Sporthalle der Barbara-Grundschule noch kein Schul- und Vereinssport möglich. Ursprünglich sollten die Arbeiten zur Erneuerung des feuchten Bodenbelags zum Ende der Winterferien abgeschlossen sein. Das Ausmaß der Schäden wurde jedoch erst nach Beginn der Arbeiten deutlich, sodass die Sperrung verlängert werden musste. Das städtische Amt für Schulen und Sport hat die betroffenen Schulen und Vereine davon in Kenntnis gesetzt und informiert sie, wenn feststeht, wann der Sport in der Halle wieder möglich ist.