Erneuerung von Versorgungsleitungen

Zeughausstraße

Mitte Oktober 2017 bis voraussichtlich Ende 2018
Auswirkungen: Einbahnstraßenregelung in der Benediktinerstraße in Richtung Moselufer

Erneuerung von Versorgungsleitungen

Gartenstraße

26. November bis voraussichtlich 19. Dezember 2018
Auswirkungen: Sperrung in Richtung August-Antz-Straße

Erneuerung der Trinkwasserleitungen

Im Linkenbachtal

26. November bis voraussichtlich Ende Dezember 2018
Auswirkungen: Einspurige Verkehrsführung an der Kreuzung Friedhofstraße, Verkehrsregelung durch Baustellenampel

Neugestaltung Nikolaus-Koch-Platz

Justizstraße

22. November bis voraussichtlich 21. Dezember 2018
Auswirkungen: Sperrung für den Kfz-Verkehr, Umleitung über Dietrich- und Hieronymus-Jaegen-Straße

Kanalsanierung

Stadtteil Biewer

12. November 2018 bis voraussichtlich Ende Juni 2019
Auswirkungen: Abschnittsweise Wegfall von Parkplätzen

Materiallagerung für den Neubau eines Mehrfamilienhauses

Paulinstraße

22. Oktober 2018 bis voraussichtlich Ende 2019
Auswirkungen: Verlegung des Gehwegs auf Höhe der Hausnummern 10 bis 12

Baustellenzufahrt

Kölner Straße

10. September bis voraussichtlich 21. Dezember 2018
Auswirkungen: Zwischen 9 und 15 Uhr in Richtung Kaiser-Wilhelm-Brücke zeitweise nur eine Spur frei

Leitungserneuerung

Ehranger Straße

21. August bis voraussichtlich Ende Dezember 2018
Auswirkungen: Einspurige Verkehrsführung, Baustellenampel

Erneuerung von Versorgungsleitungen

Auf Schwarzfeld

13. August bis voraussichtlich Ende Januar 2018
Auswirkungen: Sperrung der Durchfahrt, Busumleitung

Baukran

Heiligkreuzer Straße

7. August 2018 bis voraussichtlich 15. Februar 2019
Auswirkungen: Sperrung der Durchfahrt, Aufhebung der Einbahnstraßenregelung

Brückensperrung

Am Sandbach

Ab 15. Januar 2018 bis auf weiteres
Auswirkungen: Sperrung der Eisenbahnüberführung für den motorisierten Verkehr

Felssicherung

Reverchonweg

4. Dezember 2017 bis voraussichtlich Herbst 2019
Auswirkungen: Sperrung

Bauhilfsfläche für Abrissarbeiten

Paulinstraße

19. November 2018 bis voraussichtlich Ende November 2019
Auswirkungen: Verlegung des Gehwegs auf Höhe der Hausnummern 102 bis 108