20.11.2019

Zukunftsworkshop zum Kultursommer

Der rheinland-pfälzische Kultursommer lädt alle Kulturschaffenden am Dienstag, 26. November 2019, um 18 Uhr in der Tuchfabrik „Tufa“ in Trier zum „Zukunftsworkshop mit Kultur-Staatssekretär Dr. Denis Alt“ ein. Gemeinsam können Sie über die Zukunft des Kultursommers nachzudenken, neue Ideen entwickeln und darüber diskutieren. Dafür soll es mehrere „Zukunfts-Workshops“ in ganz Rheinland-Pfalz geben, an denen sich alle Menschen aus der Kulturszene miteinbringen können. Ganz konkret soll es um folgende Fragen gehen:

  • Was braucht die Freie Kulturszene, um aktiv und kreativ zu bleiben?
  • Welche Art der Unterstützung wünscht sie sich?
  • Wo liegen konkret die größten Herausforderungen für die Freie Szene?
  • Wie wird es gelingen, auch in Zukunft ein sich wandelndes Publikum zu erreichen?
  • Was kann der Kultursommer dazu beitragen?

Gerne könne Sie auch ein schriftliches Kurz-Statement einreichen.

Da die Teilnehmendenanzahl beschränkt ist, wird um eine Vorabanmeldung gebeten unter https://kultursommerrlp.formstack.com/forms/zukunftsworkshop_5_trier.

Weitere Informationen entnehmen sie dem PDF-Dokument unter "Downloads" oder der Webseite unter bit.ly/zukunft-kultursommer.

Archiv

Pressemitteilungen nach Zeitraum filternZeige Artikel von


bis