Jugendparlament lädt zum „Harry Potter“- Bücherfest ein

Die Stadtbibliothek Palais Walderdorff im Bildungs- und Medienzentrum am Domfreihof freut sich, dass das Trierer Jugendparlament nach der gelungenen Premiere im Mai nun ein weiteres Bücherfest organisiert. Am Freitag, 8. November, startet das 2. JuPa-Bücherfest von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr zum Thema „Harry Potter“.

Bürgermeisterin Elvira Garbes eröffnet das Fest um 14 Uhr offiziell, im Anschluss folgt eine Lesung aus „Harry Potter und der Stein der Weisen“. Außerdem werden noch viele weitere Aktionen angeboten: Jeder kann durch einen Test herausfinden, zu welchem Haus in Hogwarts er gehört und dann ein Lesezeichen in den jeweiligen Häuserfarben gestalten. Wer viel und gerne liest, kann sein Bücher- und Harry Potter-Wissen bei einer Schnitzeljagd durch die Bibliothek unter Beweis stellen – und dabei vielleicht ganz neue Ecken der Bibliothek entdecken. Um 16 Uhr gibt es ein Vorlesequiz: Wer errät, aus welchem Harry Potter-Band die vorgelesene Textstelle stammt? Auch für die passende Verpflegung ist während des Nachmittags bestens gesorgt: im Atrium gibt es leckere Snacks und Getränke. Die JuPa-Mitglieder und die Mitarbeiter der Stadtbibliothek freuen sich auf viele Besucher.

Die Stadtbibliothek ist begeistert vom Engagement der Jugendlichen, die das Bücherfest selbst initiiert und eigenständig mit den Mitarbeiterinnen der Kinder- und Jugendabteilung organisiert haben. Die Mitarbeiter der Bibliothek freuen sich auf das Bücherfest sowie auf eine weitere Zusammenarbeit mit dem Jugendparlament und bedanken sich herzlich für die tollen Ideen.

Kontakt:

Petra Marker
Stadtbibliothek im Bildungs- und Medienzentrum
Palais Walderdorff
Kinder- und Jugendabteilung
Domfreihof 1b
D-54290 Trier
Tel.: 0651/718-2424
E-Mail: petra.marker@trier.de

 

Archiv

Pressemitteilungen nach Zeitraum filternZeige Artikel von


bis