Stadt Trier

Stadt und Hochschule Trier schließen Kooperationsvertrag für duales Informatikstudium

Prof. Norbert Kuhn und OB Wolfram Leibe setzen ihre Unterschrift unter den Kooperationsvertrag. An der Zusammenarbeit waren außerdem beteiligt: Prof. Andreas Künkler von der Hochschule und Beate Weiland, Petra Steinbach und Jörg Lamberti vom Rathaus (v. l.). Foto: Presseamt Trier
Die Stadtverwaltung wird ab 2019 Informatikerinnen und Informatiker ausbilden. In Kooperation mit der Hochschule Trier bietet das Rathaus ab dem Wintersemester 2019/20 jungen Menschen die Möglichkeit, ein duales Studium der Informatik zu absolvieren und anschließend für die Stadt zu arbeiten.